Lachen in Zeiten von Corona

Wir tun unter den aktuellen Bedingungen alles, damit Sie sich bei uns wohl und sicher fühlen und einen entspannten und unterhaltsamen Abend erleben können.

Um Vorstellungen bei uns zu ermöglichen, sind gewisse Regeln notwendig, die unter Umständen strenger sind als die aktuell geltenden Corona-Regeln des Landes NRW. Wir bitten um entsprechende Beachtung und Verständnis.

Der Besuch unseres Theaters bei uns ist bis auf Weiteres nur unter Anwendung der 2G-Regel möglich. Das bedeutet, dass Sie entweder vollständigen Impfschutz haben oder von einer Corona-Erkrankung vollständig genesen sind. Über diesen Status müssen Sie vor Eintritt einen gesetzlich anerkannten Nachweis vorlegen. Ein Nachweis Ihrer Identität ist ebenfalls zwingend notwendig (Personalausweis oder Reisepass).

Bei uns sitzen maximal 4-5 Personen nebeneinander, die letzte Reihe weist insgesamt 10 Plätze auf.

Überall gilt Maskenpflicht und wir bitten Sie, auf Abstand zu anderen Besuchern zu achten, soweit dies möglich ist, wenn Sie sich in unseren Räumen bewegen.

Unsere Räume werden regelmäßig desinfiziert, außerdem wird durch unsere Lüftungsanlage dauerhaft verbrauchte Luft ins Freie geleitet und frische Luft gelangt ins Theater.

Natürlich stellen wir auch einen Desinfektionsspender zur Verfügung, so dass Sie sich jederzeit die Hände desinfizieren können.

Getränke erhalten Sie an der Theaterbar, die Sie derzeit mit in den Zuschauerraum nehmen und während der Vorstellung verzehren dürfen. Wir möchten Sie bitten, möglichst auf Gläser (außer bei Wein oder Secco) zu verzichten.

Das Theater öffnet 60 Minuten vor Vorstellungsbeginn, der Zuschauerraum ist dann auch bereits geöffnet, so dass Sie frühzeitig Platz nehmen können.

Wir behalten uns vor, aus gesundheitlichen, wirtschaftlichen, organisatorischen oder behördlich angeordneten Gründen Vorstellungen auch kurzfristig abzusagen oder zu verschieben.
Außerdem kann es die Situation erfordern, dass die Sitzordnung aufgehoben oder verändert wird, so dass wir den auf Ihrem Ticket angegebenen Platz nicht garantieren können.
Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bitte befolgen Sie stets die Anordnungen unserer Mitarbeiter. Bei Verstößen gegen unsere Regeln oder nicht wahrheitsgemäßer Angabe bei der Datenerfassung sind wir berechtigt und verpflichtet, von unserem Hausrecht Gebrauch zu machen.

Hygiene und Regeln

Zur Minimierung des Infektionsrisikos haben wir einige Maßnahmen ergriffen und Regeln aufgestellt, die einen Besuch unseres Theaters ermöglichen und sowohl unsere Besucher als auch unsere Mitarbeiter bestmöglich schützen.
Die Regeln werden regelmäßig an die aktuell gültigen Bestimmungen angepasst.

Weiterlesen →

Sitzplan Kammertheater

Zur Vergrößerung des Sitzplans bitte auf die Grafik klicken.

Sitzplan

Aktuell verfügen wir über 89 Sitzplätze.

Aufgrund der derzeit geltenden Corona-Regeln sind keine besonderen Abstände zwischen den Stuhlreihen erforderlich.

In beiden Blöcken ist jeweils ein Mittelgang vorhanden, so dass hier bequem jeder Platz erreicht werden kann, ohne sich zu nahe kommen zu müssen.
Bei der Buchung achten Sie bitte darauf, dass neben Ihnen möglichst keine einzelnen Plätze frei bleiben.
Sollte Ihnen unser Platzangebot in der derzeitigen Situation zu eng sein, bitten wir Sie, uns zu erst wieder zu einem späteren Zeitpunkt zu besuchen.

Der Besuch bei uns
  • Bevor Sie die Treppe betreten, setzen Sie bitte Ihre Mund-Nase-Maske auf, da im gesamten Theater sowie auf der Treppe und im Wartebereich Maskenpflicht besteht.
  • Sobald Sie das Foyer betreten haben, werden Sie von uns empfangen. Halten Sie bitte Ihre Eintrittskarte sowie Ihren gültigen Nachweis (geimpft oder genesen) sowie Ihren Personalausweis bereit.
  • Bitte desinfizieren Sie sich die Hände. Jacke oder Mantel können Sie selbst an der Garderobe aufhängen oder mit in den Zuschauerraum nehmen.
  • Gerne können Sie sich an der Theaterbar mit Getränken versorgen. Diese können Sie im Foyer konsumieren (unter Einhaltung der Maskenpflicht) oder auch mit in den Zuschauerraum nehmen. Da wir auch den Saal frühzeitig öffnen, bitten wir Sie, von der Möglichkeit Gebrauch zu machen, früh auf Ihrem Sitz Platz zu nehmen, um die Situation im Foyer etwas zu entzerren.
  • Wenn Sie Getränke verzehren, dürfen Sie Ihre Mund-Nase-Maske abnehmen.
  • Wenn Sie aufstehen und Ihren Platz verlassen, um die Toilette oder unsere Theaterbar aufzusuchen, setzen Sie bitte Ihre Mund-Nase-Maske auf, da das Tragen der Maske verpflichtend ist.
  • Wenn Sie die Toilette aufsuchen, waschen Sie bitte nach Benutzung gründlich Ihre Hände. Wenn Sie die Toilette verlassen, können Sie gerne wieder Ihre Hände desinfizieren.
  • Nach Ende der Vorstellung bitten wir Sie, den Zuschauerraum langsam und in kleinen Gruppen zu verlassen. Auf diese Weise wird Gedränge an der Garderobe und im Ausgangsbereich vermieden.
Corona FAQ

Zu Beginn der Corona-Krise haben wir wichtige Fragen und Antworten zusammengestellt. Inzwischen ist der Katalog überarbeitet und nimmt nur noch zu den aktuell wichtigen Fragen Stellung.

Weiterlesen →

Corona